SCHRÄGER MITTWOCH - SPONTANES VARIÉTÉ

Mi, 29.03.23

 

Kleinkunst




  • Türöffnung: 19:15
  • Beginn: 20:00


SCHRÄGER MITTWOCH - SPONTANES VARIÉTÉ - TRY-OUT BÜHNE

Moderation: Helenka (Helena Danis)

Helenka ist schräg und der sprühende Wahnsinn! Ursprünglich ein Ausländerkind, ist Helenka nach einigen Anfangsschwierigkeiten voll integriert; und voller Neurosen. Manchmal absurd, manchmal schräg, immer auf subtile Art witzig – irgendwie ist Helä einfach hälä. Sie bildet den roten Faden des Abends und wird auch Ausschnitte aus ihrem aktuellen Programm zeigen. Das sollte man sich nicht entgehen lassen!

Helenka (Helena Danis), Bern, ist als Kind slowakischer Einwanderer im Emmental aufgewachsen. Nach dem Klavierunterricht bei Mamička spielte sie leidenschaftlich Blockflöte. In der Pubertät sang sie klassische Arien und besetzte Häuser in Burgdorf. Vom Jazz-Virus infiziert, tauchte Helena in das Gesangsstudium an der Jazzschule in Bern ein und experimentierte mit verschiedenen Musikstilen und Bands. Nach der Diplomierung gründete sie mit dem Gitarristen und Produzenten Patrick Lernen die Elektropop-Band «Electric Blanket». Gemeinsam produzierte das Duo vier Alben und spielte zahlreiche Konzerte im In- und Ausland. «Eine Rohmantiše Revue» war die erste Solo-Show von Helena Danis, in welcher sie ihre Talente als Sängerin, Performerin und Komikerin vereinte. 2015 wurde sie als Helenka Romantickova für den Swiss Comedy Award nominiert und ist seither auf unglaublich vielen lustigen Bühnen zu sehen (Das Zelt, Schweizer Künstlerbörse, u.v.m.).

Helenka: Website
Schräger Mittwoch: Website