RAGGABUND | SUPPORT: BASEMENT ROOTS

Sa, 14.11.20

 

Konzert




  • Abendkasse: CHF 28.-
  • Vorverkauf: CHF 25.-
  • Türöffnung: 20:00
  • Beginn: 21:00
  • Starticket Logo
  • Facebook Logo


RAGGABUND

Das Deutsch-Schweizerische Kollektiv Raggabund bringt sein inzwischen viertes Studioalbum raus: „Alles auf Pump“. Es ist der bisher intensivste und vielfältigste Einblick in die musikalischen Seele der weitgereisten und über die Jahre gereiften Soundaktivisten.

Zwischen den malerischen Landschaften des Zürisees und dem satten Grün der bayerischen Voralpen fand Raggabund die Ruhe um die brennenden Eindrücke der vergangenen Jahre in musikalische Strukturen zu verwandeln. Ob der letzten Tourneen in Asien oder Südamerika, der politische Strudel oder die aktuellen gesellschaftlichen Entwicklungen, all dies hat die vier Künstler tief bewegt und bleibende Eindrücke hinterlassen. Dabei wurden sie von verschiedenen Musikrichtungen geprägt ohne je ihre künstlerische Vision zu vernachlässigen.

Raggabund ist in den unterschiedlichsten Rhythmen zu Hause. Elektronische Cumbia, melancholischer Pop oder verzerrte Gitarren auf stampfenden Beats - dies und vieles mehr ist auf dem neuen Album vertreten. Allseits unverkennbar im sehr eigenen Raggabundstil ist der Fokus auf ihren musikalischen Kern - positive Botschaften in einer Zeit des Umbruchs.

Verschiedenste Stile, Kontraste und Gefühle. All das kann man auf Raggabunds neuem Album „Alles auf Pump“ finden. Doch woher kommt dieser Name? „Das ist doch klar“ sagt De Luca: „Unser ganzes Leben heutzutage findet doch auf Pump statt... die Wirtschaft, unser Konsum und auch die Produktion dieser LP für die wir im Studio unser Äußerstes gegeben haben, ohne zu wissen, ob es sich finanziell ausgeht. Alles auf Pump eben!“

Raggabund: Website .....................................................................................................................................................................

BASEMENT ROOTS:

„Experience“ heisst das Debutalbum der 10köpfigen (!) Luzerner Reggaeband Basement Roots. Jahrelang wurde der Rohdiamant feingeschliffen, wurde aus der jungen Newcomerband eine bühnenerprobte und eingeschworene Truppe, die dank mehr als 100 Konzerten, einer EP und nun auch mit dem Debutalbum ihre Hommage an die jamaikanischen 60er und 70er in die Welt hinausträgt. Auf „Experience“ überzeugt Basement Roots mit der perfekten Balance zwischen Detailverliebtheit und gekonnter Zurückhaltung. In Zusammenarbeit mit dem Deutschen Roots Reggaesänger und Produzenten Martin Zobel wurde im analogvibes Studio in Tübingen mit altem Aufnahme-Equipment aus den 60er und 70er Jahren ein einzigartig warmer Sound geschaffen. Dank dem Mix aus Roots Reggae, Ska, Rocksteady und Dub bleibt die Platte vom ersten bis zum letzten Tune spannend. Die sich abwechselnden Leadvocals unterstützen diese Vielfalt, Soli und Instrumentalparts setzen die i-Pünktchen. Eine „Experience“ die man sich nicht entgehen lassen sollte!

Basement Roots: Facebook

..............................................................................................................................................................................

Hier kannst du Dich schon vorab registrieren. Deine Daten werden alle 14 Tage gelöscht.

Direkt über den QR-Code:

Link zur Registrierungsseite:
-> Check in Galvanik

..............................................................................................................................................................................

Geschätzter Gast
Wir bitten Sie von einem Besuch der Veranstaltung abzusehen, wenn Sie sich krank fühlen. Bei dieser Veranstaltung kann die gültige Distanzregel nicht umgesetzt werden. Wir empfehlen, während der Veranstaltung eine Hygienemaske zu tragen. Durch enge Kontakte mit unbekannten Personen besteht ein Risiko, sich mit COVID-19 anzustecken. Die Aufnahme der Kontaktdaten dient der Rückverfolgung, falls es zu einem engeren Kontakt mit einer Person kam, von welcher ein COVID-19 Ansteckungsrisiko ausgeht. Sie werden bei Bedarf der zuständigen Gesundheitsbehörde übermittelt. Sie müssen damit rechnen, dass eine 14-tägige Quarantäne verfügt wird. Offensichtlich alkoholisierten Gästen wird der Zutritt zur Veranstaltung verweigert. Weitere Auskünfte zu COVID-19 erteilt: info@galvanik-zug.ch

Anpassung Hausregeln (Datenschutz)
Jeder Gast muss / ist eingeladen, Vorname, Nachname, Wohnort und eine gültige Telefonnummer angeben/anzugeben. Diese Daten werden nach 14 Tagen gelöscht und können nur bei einem Ansteckungsverdachtsfall durch den kantonsärztlichen Dienst angefordert werden. Das Auskunftsrecht kann beim Patentinhabenden/Veranstaltenden geltend gemacht werden.