VIERTEL VOR FRITIG MIT MEMORY OF AN ELEPHANT

Do, 27.09.18

 

Bar




  • Abendkasse: Eintritt frei
  • Türöffnung: 19:00


MEMORY OF AN ELEPHANT

Die vierköpfige, aus Olten stammende, Folk/Pop Band „MEMORY OF AN ELEPHANT“ begann 2011 als ein Singer-Songwriter Duo mit akustischer Gitarre. Durch die Hinzunahme von Banjo, Mandoline und Ukulele-Bass transformierte sich der Bandsound über die letzten drei Jahre in einen jugendlich frechen American – Folk/Pop. .

„MEMORY OF AN ELEPHANT“ zeichnet sich durch gemeinsam erschaffenes Songmaterial, exzellente Arrangements, einen durch nichts zu bremsenden Drive und viel Spielfreude aus. Nicht zu vergessen, den mehrstimmigen Gesang, der dem Ganzen einen hochkarätigen Schliff verleiht. Die Lyrik ist feinsinnig im Gehalt, und im Ausdruck harmonieren die Texte sehr schön mit der melancholisch nachdenklichen, aber durchaus lebensbejahenden Stimmung, die ihre starke Ausstrahlung auf der Bühne ausmachen.

WEBSITE: MEMORY OF AN ELEPHANT

...............................................................................................................................................................................................

Kein Wecker, der viel zu früh viel zu laut klingelt. Kein Chef, der einem den ganzen Tag die Haare zu Berge stehen lässt. Keine nervenden Mitarbeiter, die viel zu viel über viel zu Unwichtiges quasseln. Ausschlafen. Nur das tun, wozu man gerade Lust hat. Freunde treffen. Und Abends weggehen. HOCH LEBE DAS WOCHENENDE! Und das Beste: Es ist schon Donnerstag – VIERTELVORFRIITIG!

Jeden Donnerstag öffnen wir unsere Porte um dich dem Wochenende näher zu bringen. Ob du einfach dein Feierabend Bier geniessen willst, oder aber die Chance nutzt, die lang vergessene Welt der Cocktails wieder aufleben zu lassen – Viertel vor Friitig bietet dir alles, was du sonst nur noch selten findest. Ein Ort, an dem Alkohol nicht bloss als Lustig Macher, sondern vor allem als Genussmittel angesehen und die Cocktail-Kultur zelebriert wird.

Ein Ort, an dem gemütlich Häppli verzehrt, geredet oder geschwiegen werden kann. Ein Ort, an dem mal Live-Acts auftreten, Musik aber auch mal in den Hintergrund rücken kann. Ein Ort, an dem du dein Wochenende empfangen kannst – ruhig oder aber mit fortschreitender Stunde in ausgelassener Partystimmung. In diesem Sinne: Lasst uns anstossen. Aufs Wochenende, auf Musik, auf Freunde und auf diesen Ort, an dem alles zusammenkommt. ZUM WOHL!