ZUG LEBT!

Sa, 16.06.18

 

Konzert




  • Abendkasse: CHF 18.-
  • Türöffnung: 20:00


ZUG LEBT! Unter diesem Motto wird die Zuger Ausgangsszene um eine weitere furiose Nacht ergänzt!

Die Veranstalter wollen beweisen, dass Zug alles andere als eine schlafende Stadt ist. Nichts anderes würde dies so gut untermauern wie die drei tollen, lauten Zuger Bands, die diesen Anlass zu etwas ganz Besonderem machen.

Seid also Teil dieses neu geschaffenen Konzepts und zeigt uns, dass wir mit unserem Motto Recht haben.

BANDS:

TENSION

Ob Pop oder Rock, mal leise und mal laut, Tension rocken die Bühne. Sie spielen Covers aus verschiedenen Genres und schreiben auch eigene Songs. Ihr Debüt Album wir von vielen sehnsüchtig erwartet.

TROIMER

Einst als «untypische Punkband» (Zug Kultur Magazin) etikettiert – mischen sie ihre treibenden Rocksongs mit deutschen Texten und Ingredienzen des Pop auf. Das Resultat ist eine zeitgemässe Version des Alternative Rock. Musik, die mitreisst und zum Träumen verleitet. Das Markenzeichen der Band sind die emotionsgeladenen Live-Shows, in denen der charismatische Sänger Etienne Bühler das Epizentrum bildet.

WEIBELLO & THE GANG

Der Zuger Weibello ist in der Hip-Hop Szene als Freestylekönig bekannt. Auf der Bühne überzeugt er aber bereits seit letztem Jahr mit seiner 5-köpfigen Live-Band. Der Wortgewandte Rapper weiss jedes Publikum mit eingängigen Songs in seinen Bann zu ziehen. Weibello & the Gang, eine Garantie für Power-Hip- Hop mit Partypotential.