BRIGHT LIGHTS & NO KINGS NO SLAVES

Fr, 15.12.17

 

Konzert




  • Ticket Preis: CHF 10.-
  • Vorverkauf: CHF 10.-
  • Türöffnung: 21:00
  • Starticket Logo
  • Facebook Logo


Bright Lights ist ein Pop Punk / Punk Rock Quintett aus Goldau (CH), welches Ihre musikalische Reise im Dezember 2012 startete. Aus der Asche von früheren Konstellationen, hat sich die Band neu formiert um neue Ziele erfolgreich zu erreichen.

Zwei Jahre wurde geprobt und geschrieben, bis die aller erste Show im Dezember 2014 über die Bühnen ging. Gefesselt von der Atmosphäre auf der der Bühne und vom Publikum, hat die Band sich dazu entschlossen, die erste Scheibe zu gestalten. Zwei weitere Jahre, ein duzend Shows und ein Haufen verworfener Ideen später, die ersten 12 Songs waren bereit um auf einen Tonträger gepackt zu werden.

„When Stories Become Places“ ist der Name dieser Kreation, welche im SOS Basement in Oberentfelden (CH) aufgenommen wurde. Veröffentlicht wurde diese am 19.11.2016 via White Russian Records (NL).

No Kings No Slaves

Mit ihrem groovigen Mix aus Melodic Hardcore und Metalcore, sind die 5 Jungs aus Luzern nun seit gut zwei Jahren unterwegs um jegliche Bühnen zu erklimmen. Neben technisch durchdachten Gitarren und Drums gestaltet sich ihre Mucke auch aus eingängigen Melodien und brachialen Vocals, welche einem so schnell nicht mehr aus dem Kopf gehen werden. Die Liebe zur Musik ist gross und dies geben sie den Zuhörern auch vom ersten bis zum letzen Ton zu spüren! Bis anhin gibt es online ein Demo-Tape bestehend aus 3 Songs, an neuem Material wird aber stets gearbeitet.